Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Unternehmen

Qualität seit 1922

Schreinerei Gött

Im schönen Allgäu, mit Blick auf die Zugspitze, ist die Schreinerei Gött seit fast 100 Jahren Zuhause. Hier entstehen individuelle Möbel, Türen und Fenster. Die Leidenschaft zum Holz hat sich seit  Generationen vererbt und wird nun vom Enkel des Gründers seit bereits über 20 Jahren fortgeführt. Zusammen mit seinem Team setzt Arnulf Gött Ihre Wünsche mit Leidenschaft und Kreativität um. Der respektvolle und familiäre Umgang im Team ist ihm wichtig und Voraussetzung für Qualität und Zufriedenheit der Kunden. Nachhaltigkeit ist für die Schreinerei Gött ein weiterer wichtiger Faktor.

So wurde schon immer mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz (Restholz und Späne) das Betriebsgebäude beheizt. Im Jahre 2007 wurde eine Photovoltaikanlage installiert, die immer mit Erweiterungsbauten vergrößert wurde, die den Jahres-Energie-Bedarf (Strom) ca. 100 kW komplett erzeugt. Derzeit sind wir an der  Ermittlung des CO² Fussabdruck der Schreinerei, und hoffen weitere Energiesparmaßnahmen umsetzen zu können. Dies ist uns wichtig um auch der nachfolgenden Generation eine Zukunft bieten zu können.

Wieso bringt "Auf Holz Klopfen" Glück?

Besuch von Smart & Cremig

Heute haben uns Simon und Beppo von Smart & Cremig besucht. Gemeinsam besuchen sie Betriebe in der Region und stellen sie in kurzen Videos auf ihrem Youtube-Kanal und ihrer Homepage vor.

Bei uns wollten sie Einblicke in das schöne Schreinerhandwerk erhalten und der Frage auf den Grund gehen, warum es Glück bringen soll, dreimal auf Holz zu klopfen.

1922

Anton Gött gründet eine Zimmerei

1935

erleidet Anton Gött einen Betriebsunfall und führt das Unternehmen als Bauschreinerei weiter

1942

Innenausbau des Bahnhofes in Buchloe. Lieferung erfolgt per Bahn / Schreiner fahren 55 km mit dem Fahrrad zur Montage

1952

Anschaffung eines Motorrades für Montagefahrten

1955

Ein PKW mit Anhänger kommt dazu

1968

Teilabriss der alten Werkstatt

1969

Erweiterungsbau wird fertiggestellt

1970

Stirbt Anton Gött nur wenige Tage nach der Geburt seines Enkels Arnulf Gött jun. und sein Sohn Arnulf Gött übernimmt die Bau- und Möbelschreinerei

1972

Erweiterungsbau Produktionsfläche 

1986

Bau einer Lagerhalle mit Zuschnitt

1996

Anschaffung der 1. CNC-Maschine

1998

Übernimmt Arnulf Gött jun. die Schreinerei mit 12 Mitarbeitern das alte Wohnhaus am Zugspitzweg und Teile der alten Werkstatt werden abgerissen

1999

Fertigstellung der neuen Produktionsräume

2000

Bezug des neuen Bürogebäudes mit Ausstellung auf 400 qm

2010

Neubau eines eigenen Gebäudes für die Fensterproduktion

2019

Derzeit sind 4 Meister, 12 Gesellen, 3 Gesellinnen, 2 Kauffrauen, 4 Auszubildende auf 2.700 qm Arbeitsfläche beschäftigt

Copyright 2021 Arnulf Gött Schreinerei GmbH und Co. KG - Alle Rechte.